NEWS

Aktuell sind wir Teil des Planungsteams der neuen Komperdell-Bahn in Serfaus 

Die Planung der Seilbahn-Anlage hat bereits 2015 begonnen, lange bevor die Welt coronabedingt den Atem anhielt. Im Hintergrund wird fleißig an den Details weiter gearbeitet. Angesichts der Komplexität des Bauvorhabens ist eine ganze Schar von TechnikerInnen mit der Planung beschäftigt. Unser Bereich umfasst die funktionelle und architektonische Planung der neuen Tal- und Bergstation.

Vis.-Komperdellbahn-NEU.jpg

Die bestehende Komperdell-Bergstation ist ein ganzes Universum für sich - die Bauteile der neuen Bahn werden als eigenständiger Bereich angefügt. Zudem ist ein weiteres Kinderrestaurant für die Skischule und eine neue, kreuzungsfreie Erschließung zum Kinderschneeareal geplant.

Die zukünftige Talstation für die geplante EUB 10 Einlaufumseilbahn mit Skidepot und Logistikbereich wird großteils unterirdisch realisiert.

WEITERE NEWS //